Gewerbegebiete

Gewerbepark am Technologie- und Gründerzentrum :
  • B-Plan aufgestellt
  • Neuerschließung
  • 4,0ha / frei
  • technologieorientiertes Gewerbe
Gewerbegebiet Ost:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • 23, 50 ha
  • Metallbe- und verarbeitung
  • Kunststoffbe- und verarbeitung
  • Werkzeugbau
  • Präzisionswerkzeuge
  • Laser-und Wasserstrahlbearbeitung
  • Sondermaschinenherstellung
Gewerbegebiet Gackenberg:
  • Neuerschließung
  • 8,08 ha
  • Metallbe- und verarbeitung
  • Kunststoffbe- und verarbeitung
  • Werkzeugbau
  • Lehren- und Messgeräteherstellung
  • Blechbe- und Verarbeitung
Gewerbegebiet Mittelstille/Springstille:
  • Neuerschließung
  • 5,0 ha
  • Werkzeugbau
  • Blechbe- und Verarbeitung
  • Möbelherstellung
  • Baugewerbe
Gewerbegebiet West:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • Neuerschließung
  • 12,85 ha
  • Kunststoffbe- und Verarbeitung
  • Werkzeugherstellung
  • Mineralbrunnen
  • Lebensmittelherstellung
Gewerbegebiet Wilhelm-Külz-Straße:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • 1,58ha / voll belegt
  • Metallbe- und verarbeitung
  • Werkzeugbau
  • Lehren- und Messgeräteherstellung
  • Blechbe- und -verarbeitung
Gewerbegebiet Eichenrain:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • Metallbe- und verarbeitung
Gewerbegebiet Siechenrasen:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • Metallbe- und -verarbeitung
  • Blechbe- und -verarbeitung
Gewerbegebiet ERU:
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • 1,07ha / voll belegt
  • Leder - und Stoffverarbreitung
  • Kunststoffverarbreitung
Gewerbegebiet Germina:
  • Altstandort 
  • ca. 3,77 ha / 0,3 ha frei
  • Druckerei
  • Baustoffmarkt
Gewerbepark am TGF:
  • B-Plan aufgestell
  • geplant 4 ha Netto
  • kurzfristige Erschließung möglich
  • TGF als Mittelpunkt
Gewerbegebiet "An der Fuchsenkothe":
  • Altstandort
  • revitalisiert
  • 8,99 ha/ 0,4 frei
  • Lebensmittelverarbeitung
Ind. und Gewerbepark Nord:
  • Neuerschließung
  • 8,9 ha/ 1,4 ha frei
  • Papierindustrie
  • Kunststoffverarbeitung
Gewerbegebiet Kammgarn:
  • Altstandort
  • Revitalisierung
  • 7,0 ha/ 3,79 ha frei
Gewerbegebiet Süd:
  • Altstandort
  • Erweiterung
  • 7,54 ha/ 0,19 ha frei
  • Metallverarbeitung
  • Logistikunternehmen
  • Holzverarbeitung
  • Großhandel